Mobile Juwelierin Ellenor Memmler

Ich habe mich für Luna entschieden, da ich den Schmuck toll finde. Die Qualität von Luna-Schmuck ist hervorragend und die Arbeitsatmosphäre richtig schön familiär.
MG_8004
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Ellenor Memmler ist seit Oktober 2013 hauptberuflich Mobile Juwelierin.

Luna ist für mich der ideale Job. Die Arbeitszeiten sind flexibel, ich kann meine Termine selbst bestimmen und gewinne dadurch mehr Zeit für meine Familie.

Als Mobile Juwelierin zu arbeiten, bedeutet für mich andere Menschen zu beschenken und glücklich zu machen, zum Beispiel mit unserem Gastgeberinnen-Bonus. Luna-Schmuck ist wunderschön, immer aktuell und von bester Qualität. Mobile Juwelierin – das ist der schönste Job.

“Zukünftig möchte ich mein Gebiet erweitern und Luna im schönen Hohenlohe in Deutschland bekannt machen.”

ELLENOR MEMMLER, MOBILE JUWELIERIN

Ich habe mich für Luna entschieden, da ich den Schmuck toll finde. Die Qualität von Luna-Schmuck ist hervorragend und die Arbeitsatmosphäre richtig schön familiär.

Und meine Familie schätzt die Arbeit auch. Meine 3 Mädchen haben eine ausgeglichenere Mama, mein Mann ist zufrieden und die Urlaubskasse wird aufgebessert

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Luna* Mobile Juwelierin werden.

Finanzielle Freiheit, flexible Arbeitszeiten sowie der exklusive Luna* Lifestyle – wie exklusive Reisen & Events – und die großartige Luna* Familie warten auf dich!

Mehr Luna* Erfolgsstories

Mobile Juwelierin Carmen Harasser

Ich wollte wieder etwas arbeiten und entschied mich für Luna, weil ich hier Kinder, Haushalt und Arbeit ohne Probleme unter einen Hut bekomme.

Mehr dazu

Mobile Juwelierin Hilde Hollaus

Mein berufliches Ziel ist es weitere Mobile Juwelierinnen zu werben, da es sehr viel Spaß macht bei Luna zu arbeiten.

Mehr dazu

Mobile Juwelierin Andrea Posch

Durch die flexiblen Arbeitszeiten und die Möglichkeit es selbst einzuteilen, wie viel ich arbeiten möchte, hat das von Anfang an gut geklappt.

Mehr dazu

Willkommen im Luna*-Universum

Schön, dass wir uns getroffen haben. Wir würden uns freuen, wenn wir regelmäßig im Kontakt bleiben – wie es bei guten Freundinnen halt so ist.